+49 (0) 7531 929 001 info@ergopraxis-konstanz.de

Pädiatrie

Spielend lernen, das Leben zu meistern
In der Pädiatrie fördern wir die kindliche Entwicklung vom Säuglings- bis ins Jugendalter: zum Beispiel, wenn die Entwicklung verzögert ist, oder ein Kind in seiner Handlungsfähigkeit und Selbständigkeit eingeschränkt ist. Auch Beeinträchtigungen durch Krankheit oder Behinderung können wir mit den Methoden der Ergotherapie positiv beeinflussen. In der Pädiatrie ist es besonders wichtig, die Eltern über Gespräche und Schulungen miteinzubeziehen. Außerdem tauschen wir uns mit weiteren betreuenden Personen interdisziplinär aus, damit alle Beteiligten an einem Strang ziehen.

Im Mittelpunkt der Therapie steht für uns jedoch immer das Kind. Anhand von Tests analysieren und erfassen wir seine emotionalen, geistigen und körperlichen Bedürfnisse sowie seine Fähigkeiten und Defizite. Erst wenn diese Ergebnisse vorliegen, entwickeln wir ein differenziertes, auf das Kind angepasste Behandlungskonzept. Dabei arbeiten wir immer mit der Motivation des Kindes. Denn nur, wenn es mit Freude bei der Sache ist, können die Aktivitäten, die wir in der Therapie anbieten, wirken.

Ziele und Aufgaben

  • Identifizierung der Probleme des Kindes bei der Betätigung im Alltag, in Kindergarten, Schule und Freizeit
  • Festlegung konkreter, altersgerechter Behandlungsziele gemeinsam mit dem Kind, seiner Familie und anderen Bezugspersonen
  • Genaue Beobachtung und Förderung körperlicher und kognitiver (geistiger) Fähigkeiten des Kindes, einschließlich der Interaktion zwischen Eltern und Kindern
  • Unterstützung von Handlungen und Handlungsmöglichkeiten des Kindes unter Berücksichtigung von alterstypischen und individuellen Entwicklungsschritten
  • Förderung der psychischen Stabilität und des Selbstvertrauens
  • Förderung sozialer Kompetenzen
  • Förderung kognitiver Funktionen wie Aufmerksamkeit/Konzentration, Merkfähigkeit
  • Förderung der Wahrnehmung in Bezug auf den Körper sowie visuell, räumlich und auditiv
  • Förderung der körperlichen Funktionen (Beweglichkeit, Geschicklichkeit)
  • Förderung der Fein- und Graphomotorik

Behandlungsansätze und Methoden

  • Aufmerksamkeitstraining in Einzel- oder Gruppentherapie bei ADS/ADHS
    • Attentioner
    • Neurofeedback
    • Marburger Konzentrationstraining
  • Soziales Kompetenztraining in Einzel- oder Gruppentherapie nach Thop, Petermann, Krowatschek u.a.
  • Behandlungskonzepte nach Ayres (sensorische Integrationstherapie), Affolter, Bobath, Frostig
  • NLP (Neurolinguistisches Programmieren)
  • Prävention
  • Elternberatung
  • Kooperation mit Schulen, Kindergärten und betreuenden Stellen

Eine Praxis – zwei Standorte

Konstanz

Seerhein-Center – Ärzteetage
Zähringer Platz 7
D-78464 Konstanz

 +49 (0) 7531 929 001
 +49 (0) 7531 456 630 9
 info@ergopraxis-konstanz.de

Allensbach

Zum Tafelholz 8,
Kliniken Schmieder (Haus Mainau)
D-78476 Allensbach

 +49 (0) 7533 936 370
 +49 (0) 7533 936 371
 info@ergopraxis-konstanz.de

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa.